4. Juli 2020, 19:30 Uhr

Benefizkonzert für die Corona-Nothilfe von World Vision

Die Corona-Krise fordert uns gegenwärtig alle heraus. Doch das soll uns nicht hindern, Hilfe zu leisten, wo sie am Nötigsten ist. Besonders hart trifft die Corona-Krise derzeit notleidende Menschen in ärmeren Ländern. Zugunsten der Corona-Nothilfe des Hilfswerk World Vision gibt das Duo Thomas Hofer (Gitarre) und Daniel Dangendorf (Violine) ein Benefizkonzert. Es erwartet Sie ein buntes Programm mit klassischer Musik von Paganini bis Elgar, argentinischem Tango und spanischen Tänzen. Für den Besuch vor Ort ist aufgrund der derzeit eingeschränkten Besucherzahl ist eine persönliche Anmeldung erforderlich. Das Konzert wird parallel unten auf dieser Seite und über YouTube gestreamt und kann somit auch ganz bequem im heimischen Wohnzimmer verfolgt werden.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Corona-Nothilfe von World Vision wird gebeten:

World Vision International
Postbank Frankfurt
IBAN DE93 5001 0060 0000 0666 01
Stichwort “Corona-Nothilfe”


Ort

Gemeindehaus der EFG - Kölner Stadtmission
Berrenrather Straße 354
50937 Köln